Illumina Bad Mergentheim

Die spektakuläre Licht- und Farben- und Klangshow „Illumina“ verwandelt ein 80.000 Quadratmeter großes Areal in Bad Mergentheims Kurpark bis kommenden Sonntag (21.9.) täglich in eine einzigartige Märchen- und Traumwelt. Jeden Abend zwischen 20.30 und 23.30 Uhr sind rund um die Baumriesen des Kurorts im Dreiländereck Baden-Württemberg, Hessen, Bayern die Licht- und Klanginstallationen des renommierten Illuminations-Künstlers und „Licht-Architekten“ Wolfram Lenssen zu sehen.

„Insgesamt zehn Licht-Bühnen unter freiem Himmel faszinieren, berühren und verzaubern die Besucher“, sagte Lenssen bei der Eröffnung des Projekts am Donnerstagabend, das die Kurverwaltung Bad Mergentheim als diesjähriges Veranstaltungs-Highlight anbietet. Bis zum 21.9. wird der Bad Mergentheimer Kurpark in den späten Abendstunden im wahrsten Sinne des Wortes in einem völlig neuen „Licht“ gezeigt und auf eine neue Art erlebt und inszeniert. Kleine Inseln zum Innehalten mit leisen Tönen zum Lauschen und Verweilen laden den Besucher ein, die Seele baumeln zu lassen.

In einer mehr als einjährigen Vorbereitungszeit hatten er und sein Team Ideen und ein Konzept entwickelt. Eine Hauptrolle spielen bei der Inszenierung mit dem Titel „Die Jahreszeiten“ unter anderem vier freistehende Kiefern, die laut Regisseur in einer natürlichen Dialogsituation zueinander stehen. An einem Bachlauf ist eine geheimnisvolle Nebellandschaft entstanden. Die vielen kleinen Hügel des Parks verleihen dem Projekt besondere Spannung und Dynamik.

Unter anderem sind auch die berühmten Obst- und Gemüsegesichter des italienischen Renaissance-Malers Arcimboldo als spektakuläre Licht-Projektion umgesetzt. Die eigens für die herbstliche Stimmung komponierte Musik soll die Atmosphäre für die Besucher unvergesslich machen. „Eine Lichtinstallation dieser Dimension hat es in einem Heilbad in Baden-Württemberg meiner Kenntnis nach noch nicht gegeben“, sagte Bad Mergentheims Kurdirektorin Katrin Löbbecke bei der Premiere der Lichtshow. Karten für die „Illumina 2014 Bad Mergentheim“ sind u.a. bei der Kurverwaltung Bad Mergentheim unter 07931/965-225 und an der Abendkasse erhältlich.

 

Related posts